Letzte Worte

Erstellt: 11.01.2015  Lesedauer 2 - 3 Min.

Oft werden „die letzten Worte“ von berühmten Menschen wie ein Gral weitergereicht. Gern zitiert wird Goethes „mehr Licht!“, was in seiner Heimatstadt Frankfurt aber gern in „Mer lischt hier so schlescht“ korrigiert wird.

Das würde aus einem vermeintlich philosopischen Ende ein ziemlich profanes Alltagsproblem machen. Ersteres ist im Übrigen eher unwahrscheinlich, denn der Überlieferer war nachweislich zur Todeszeit nicht zugegen.

Aber was ist mit den vielen „letzten Worten“, die nirgends dokumentiert sind, weil halt keiner da war, der sie aufschreiben konnte? Das wollte ich ändern und habe als kleine Denksport-Übung für Berufe in alphabetischer Reihenfolge ein paar denkbare Sätze gesucht.

Die letzten Worte

  • … eines Arktis-Forschers: "Kalt hier."
  • … eines Astronauten: "Ich glaube, ES will mit uns kommunizieren."
  • … eines Autofahrers: "Schau! Ein Reh!"
  • … eines Ballonfahrers: "Gas ist alle."
  • … eines Bauern: "Ich bin mal auf der Bullenwiese!"
  • … eines Bergsteigers: "Ich bin doch angeseilt!"
  • … eines Biologen: "Diese Schlange ist ungiftig."
  • … eines Bombenentschärfers: "Warum tickt die nicht mehr?"
  • … eines Bungee-Jumpers: "Das fetzt!"
  • … eines Bären-Pflegers: "Er schläft."
  • … einer Chatterin: "Warum hast du mich eigentlich in den Wald bestellt?"
  • … eines Chefs: "Tolles Geschenk, so eine Feuerzeug in Revolver-Form!"
  • … eines Detektivs: "Natürlich! SIE sind der Mörder!"
  • … eines Drachentöters: "Hat hier jemand Feuer?"
  • … eines Drogensüchtigen: "Wow! Das knallt!"
  • … einer Ehefrau: "Mein Mann hat keine Ahnung!"
  • … eines Elektroinstallateurs: "Man kann jeden Strom messen."
  • … eines Fahrlehrers: "Und jetzt parken wir rückwärts an der Kaimauer ein!"
  • … eines Fallschirm-Springers: "Heute habe ich den Schirm selbst zusammen gelegt!"
  • … eines Fassadenkletterers: "Windig heute."
  • … eines Feuerwehrmanns: "Hier geht´s raus!"
  • … eines Flugzeug-Kapitäns: "Ich weiche nach unten aus."
  • … eines Formel 1 Fahrers: "Ob der Mechaniker weiß, dass ich was mit seiner Freundin habe?"
  • … eines Freiers: "Deinen Luden mach´ich fertig!"
  • … eines Genossen: "Ich danke euch für eure Offenheit!"
  • … eines Hafenarbeiters: "Seit ihr illegale Flüchtlinge?"
  • … eines Henkers: "Das Beil klemmt? Ich schau mal nach!"
  • … eines Hochsee-Fischers: "Ist doch nur ein Fisch!"
  • … eines Hochseilartisten: "Wo ist denn heute das Netz?"
  • … eines Holzfällers: "Hat der Wind gedreht?"
  • … eines Hütchenspielers: "Nein, hier."
  • … eines Indianers: "Sioux!"
  • … eines Jägers: "Hier gibt es keine Raubtiere."
  • … eines Kanalarbeiters: "Da pass´ ich durch!"
  • … eines Kranführers: "Die paar Kilo mehr."
  • … eines Lagerarbeiters: "Die Palette steht bombig!"
  • … eines Maklers: "In den anderen Wohnungen ist hier kein Balkon."
  • … eines Nachtwächters: "Ist da jemand?"
  • … eines Ordensbruders: "Ich bringe euch Frieden!"
  • … eines Politikers: "Hier strahlt nichts!"
  • … eines Quereinsteigers: "Ich habe alles unter Kontrolle!"
  • … eines Rauchers: "Hier riecht es irgendwie nach Gas."
  • … eines Reporters: "Sie können sich nicht vorstellen, wie laut es direkt neben einer Lawine ist!"
  • … eines Restaurant-Besuchers: "Ich nehme das Pilz-Ragout."
  • … eines Rollstuhlfahrers: "Scheiß Treppe."
  • … eines Rosenkavaliers: "Ich habe Ihren Freund weggehen sehen."
  • … eines Segelfliegers: "Gestern war die Thermik besser."
  • … eines Soldaten: "Waffe gesichert!"
  • … eines Sozialarbeiters: "Ich mach das. Die Autonomen respektieren mich."
  • … eines Sportlehrers: "Alle Speere zu mir!"
  • … eines Sprengmeisters: "Der Draht muss hier dran!"
  • … eines Star-Treck-Mitglieds: "Warum habe nur ich eine rote Uniform?"
  • … eines Stuntman: "So weit ist das ja nicht."
  • … Tarzans: "Hier war doch immer eine Liane…"
  • … eines Tornado-Jägers: "Ich glaube, er ändert die Richtung."
  • … eines Tunnelkontrolleurs: "Das Licht da vorne ist der Ausgang!"
  • … eines Turmspringers: "Mann, das Wasser ist heute aber klar!"
  • … eines U-Boot-Kapitäns: "Hier müsste dringend mal gelüftet werden!"
  • … eines Veterinärs: "Ist doch nur ein Hund!"
  • … eines Wanderers: "Ich kenne Sie von einem Bild; - sind Sie dieser gesuchte Serienmörder?"
  • … eines Wattläufers: "Uups! Da ist doch meine Uhr stehen geblieben!"
  • … eines X-Men: "Ich schwächle heute etwas."
  • … eines Zauberers: "Ich bin dann mal weg!"